Die Diaspora*-Neuanmeldung ist derzeit bis auf weiteres außer Funktion

Gemeinschaftsgestaltetes, dezentrales Soziales Netzwerk

Diaspora ist ein nutzereigenes, dezentrales Soziales Netzwerk, das nicht auf Gewinn ausgerichtet ist und auf drei Grundsätzen aufbaut: Dezentralisierung, Freiheit und Datenschutz.
Diaspora
besteht aus unabhängigen Pods (Servern), die ein Netzwerk bilden. Disroot ist nur ein Knotenpunkt dieses großen Netzwerks.

Disroot Pod: https://pod.disroot.org

Projekt-Website: https://diasporafoundation.org

Quellcode: https://github.com/diaspora

Diaspora* Kernphilosophien:

Dezentralisierung

Anstatt die Daten aller Nutzer auf riesigen, zentralen Servern im Besitz von großen Unternehmen zu speichern, können hier lokale Server ("Pods") überall auf der Welt aufgesetzt werden. Du suchst Dir aus, auf welchem Pod Du Dich registrierst - vielleicht Deinem lokalen Pod - und verbindest Dich nahtlos mit der weltweiten Diaspora*-Gemeinschaft.

Freiheit

Auf Diaspora kannst Du sein, wer immer Du sein willst. Anders als in manch anderen Netzwerken bist Du nicht gezwungen, Deine echte Identität zu benutzen. Du kannst Interagieren mit wem Du willst und wie Du willst. Die einzige Grenze ist Deine Vorstellungskraft. Diaspora ist zudem freie Software, was Dir die Freiheit gibt, sie nutzen wie Du willst.

Datenschutz

In Diaspora gehören Deine Daten Dir allein. Du überschreibst das Recht an Deinen Daten nicht an irgendeine Entität, die dann mit Ihnen machen kann, was sie will (auch und gerne missbräuchlich). Du kannst wählen, wer sehen darf, was Du teilst, indem Du Aspects nutzt. Mit Diapora sind Deine Freunde, Deine Gewohnheiten und Deine Inhalte ganz allein Deine Sache - nicht unsere!

Diaspora Funktionen:

Hashtags

Hashtags ermöglichen es Dir, Deine Interessen zu markieren, ihnen zu folgen und dafür zu sorgen, dass Deine Beiträge gleichgesinnte Menschen erreichen. Sie sind auch eine großartige Möglichkeit, um bei Diaspora* interessante und amüsante Menschen kennzulernen.

Teilen

Warum nicht einfach einen Beitrag, der Dir gefällt, mit anderen teilen? Diaspora* macht es Dir leicht, Ideen zu verbreiten. Enfach auf den entsprechenden Knopf klicken, um den Beitrag zu teilen.

Erwähnungen

Du möchtest jemandes Aufmerksamkeit erregen? Erwähne die Person einfach mit einer @mention! Dies ist ein einfacher Weg, einen Deiner Kontakte auf etwas aufmerksam zu machen, von dem Du denkst, dass er darüber Bescheid wissen sollte.

Liebe

Zeig Deine Zustimmung für etwas, das Du magst, indem Du es ♥t. Denn manchmal reichen Worte nicht aus um auszudrücken, was Du fühlst.