Anonyme Metasuchmaschine

Disroots Suche ist eine Suchmaschine wie Google, DuckDuckGo oder Qwant, bereitgestellt von Searx. Was sie von den anderen unterscheidet, ist, dass es sich bei ihr um eine Metasuchmaschine handelt, die Suchergebnisse anderer Suchmaschinen sammelt während sie keine Informationen über ihre Nutzer speichert.

Du benötigst keinen Disroot-Account, um diesen Service zu nutzen.

Disroot-Suche: https://search.disroot.org

Quellcode: https://github.com/asciimoo/searx


Disroot speichert Deine IP-Adresse nicht!

Nutze den Button oben auf dieser Seite, um das Disroot-Suchplugin in Deinem Firefox zu installieren.

Wie funktioniert es?

Searx erstellt selbst keine Indizes von Websites. Wenn Du Deine Suchanfrage in die Suchbox eingibst, vermittelt Searx diese Anfrage an diverse andere Suchmaschinen wie Google, DuckDuckGo, Bing, etc. weiter und gibt Dir die Suchergebnisse gesammelt zurück. Searx tritt dabei bei den Suchmaschinen als Anfragesteller auf, so dass Deine Daten nicht zu den Suchmaschinenbetreibern gelangen. Du bleibst anonym für die Datenkraken.

Searx bietet Dir zwar nicht so personalisierte Ergebnisse wie Google, das liegt jedoch daran, dass Searx kein Benutzerprofil von Dir anlegt oder gar persönliche Informationen über Dich, Deinen Standort oder Dein Endgerät an die beteiligten Suchmaschinen weitergibt. Dies bietet Dir im Gegenzug viel mehr Privatsphäre und wirkt wie ein 'Schutzschild' gegen die großen Konzerne, die Dich ausspionieren wollen.

Hier kannst Du Dir anschauen, welche Suchmaschinen Du nutzen kannst, um Deine Suchergebnisse zu erhalten.